Gartenquiz für werdende Gärtner - hast du das Zeug dazu?


5 / 5 bei 1 Bewertungen | 6.683 Aufrufe | Dauer: 2 Minuten




Gartenquiz für werdende Gärtner - hast du das Zeug dazu?

Mit diesem Quiz mit Bildern findest du heraus, wie gut du dich im Garten mit Pflanzen und Blumen auskennst. Bereite dich spielerisch auf den Einstellungstest zum Gärtner vor.

Häufige Fragen zum Gärtner-Beruf

  1. Wo arbeiten Gärtner?
  2. Kann man Gärtner ohne Schulabschluss werden?
  3. Wie hoch ist das Gehalt von Gärtnern?
  4. Wie wird man selbstständig als Gärtner?
  5. Was sind die Inhalte in der Ausbildung?

Wo arbeiten Gärtner?

Für den Beruf des Gärtners gibt es in Deutschland sieben staatlich anerkannte Fachrichtungen, die sich stark nach Einsatzbereichen unterscheiden:

Kann man Gärtner ohne Schulabschluss werden?

Grundsätzlich ja, denn für diesen Ausbildungsberuf gibt es keine festgelegten Voraussetzungen. Jedoch erwarten die meisten Ausbildungsbetriebe von Bewerbern zumindest einen (guten) Hauptschulabschluss. Viel wichtiger als der Schulabschluss ist in diesem Beruf aber die handwerkliche Geschicklichkeit. Genauso spielen Kompetenzen wie Geduld, Ausdauer und eine gute Beobachtungsgabe eine Rolle. Da mehr und mehr Technik bei der Gartenarbeit eingesetzt wird, wird technisches Verständnis immer wichtiger. 

Wie hoch ist das Gehalt von Gärtnern?

In der dualen Ausbildung für Gärtner erhalten alle Azubis eine Ausbildungsvergütung. Diese hängt stark vom Ausbildungsjahr ab. So könnte die Vergütung während der Ausbildung aussehen:

1. Ausbildungsjahr: 340-620 Euro

2. Ausbildungsjahr: 400-720 Euro

3. Ausbildungsjahr: 440-810 Euro

Nach der Ausbildung erhalten Gesellen ein Gehalt, welches sich mit zunehmender Berufserfahrung erhöht. Dieses variiert von Bundesland zu Bundesland. Mit einem durchschnittlichen Bruttogehalt von ca. 1.600 EUR kann man rechnen.

Wie wird man selbstständig als Gärtner?

Wer seine Arbeitsleistung als Gärtner anbieten möchte, muss zumindest zwingend die dreijährige Berufsausbildung abgeschlossen haben, denn die Berufsbezeichnung Gärtner/in ist in Deutschland geschützt. Anders als beim Friseur ist die Meisterausbildung für die Selbstständigkeit beim Gärtner zwar nicht zwingend notwendig, aber sicher von Vorteil. Neben Fachkenntnissen sind genügend Kapital, eine gute Gesundheit und Mobilität für einen selbstständigen Gärtner unverzichtbar. 

Was sind die Inhalte in der Ausbildung?

Zu den wichtigsten Lernbereichen einer Gärtner-Ausbildung gehört Botanik, Bodenkunde, Pflanzenernährung, Pflanzenschutz, Technik, Wirtschaftskunde und Fachrechnen. Wer sich auf die Ausbildung und die Abschlussprüfung vorbereitet, sollte sich in jedem Fall das Fachbuch “Prüfungsbuch Gartenbau” von Holger Seipel zulegen. Darin sind knapp 2.000 Prüfungsfragen mit Lösungen zum jeweiligen Fachgebiet zu finden. Viele Abbildungen helfen den oft schwer zu verdauenden Prüfungsstoff zu verinnerlichen.

FrageAnzahl
Diese wunderschöne Blume trägt den Namen ...
Diese wunderschöne Blume trägt den Namen ...
Häufigkeit der Antworten:
Rose (12.4%), Tulpe (2.4%), Lotus (80.4%) richtig, Narzisse (4.8%)
500
Welcher Schädling sitzt im Apfel?
Welcher Schädling sitzt im Apfel?
Häufigkeit der Antworten:
Apfelwickler (52.29%) richtig, Obstbaumminiermotte (16.45%), Fruchtschalenwickler (13.52%), Apfelblütenstecher (17.73%)
1331
Welches Gemüse wächst über der Erde?

Häufigkeit der Antworten:
Radieschen (11.06%), Rosenkohl (77.31%) richtig, Rote Bete (7.63%), Rettich (4%)
1049
Bei dieser Blume handelt es sich um ...
Bei dieser Blume handelt es sich um ...
Häufigkeit der Antworten:
die Vogelmiere (11.14%), das Gänseblümchen (1.73%), die Astern (6.92%), die Katzenminze (80.21%) richtig
1041
Welche Pflanze mag nasse Füße?

Häufigkeit der Antworten:
Blattkakteen (5.56%), Zyperngras (55.45%) richtig, Orchideen (25.39%), Clivie (13.6%)
1331
Starkzehrer sind Pflanzen, die...
Starkzehrer sind Pflanzen, die...
Häufigkeit der Antworten:
besonders stark und buschig sind (6.39%), dem Boden besonders viel Stickstoff entziehen (68.06%) richtig, dem Boden viel Sauerstoff entziehen (18.16%), vor allem für den Verzehr in der Viehhaltung eingesetzt werden (7.39%)
501
Welche dieser Obstarten fruchten nur, wenn weibliche und männliche Pflanzen zeitgleich blühen?
Welche dieser Obstarten fruchten nur, wenn weibliche und männliche Pflanzen zeitgleich blühen?
Häufigkeit der Antworten:
Kiwi (68.88%) richtig, Apfel (14.54%), Birne (6.63%), Orange (9.95%), Kirsche (27.81%)
392
Welche Krankheit tritt häufig an Rosen auf?
Welche Krankheit tritt häufig an Rosen auf?
Häufigkeit der Antworten:
Blattläuse (29.78%), Feuerbrand (7.97%), Rosenrost (57.06%) richtig, Rosentriebbohrer (5.19%)
1041
Wann blühen Schneeglöckchen?
Wann blühen Schneeglöckchen?
Häufigkeit der Antworten:
Im Winter (22.45%), Im Frühling (59.42%) richtig, Im Sommer (10.05%), Im Herbst (8.08%)
69871
Bei dieser bläulichen Blume handelt es sich um die ...
Bei dieser bläulichen Blume handelt es sich um die ...
Häufigkeit der Antworten:
Kornblume (69.4%) richtig, Katzenminze (5.6%), Hundskamille (8.8%), Vogelwiesel (16.2%)
500
Oskar Kokoschka sagte einmal den Satz: Unkraut ist die Opposition der Natur gegen die Regierung der ...

Häufigkeit der Antworten:
Bäume (7.8%), Blumen (13.06%), Menschen (35.87%), Gärtner (43.27%) richtig
513


Dazu passende Inhalte

Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Unser Team | Presse | Jobs